Medizinische Kleintierklinik
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Leistungen

Liebe Tierbesitzer, liebe Tierärzte,

dermatologische Probleme sind weit verbreitet und nicht selten frustrierend für Tier, Tierarzt und Besitzer.
Wir sind auch bei behandlungsresistenten oder schweren Fällen gerne für Sie da. Viele allergische Hauterkrankungen sind allerdings schlecht heilbar, durch ein geeignetes Management kann der Patient aber ein zufriedenes Leben führen. Gute Beispiele für solche Erkrankungen sind Asthma, Heuschnupfen und atopische Dermatitis, oft auch als Neurodermitis oder Ekzem bezeichnet.

Gründe für eine Überweisung:

  • Die Diagnose der Hauterkrankung ist mit den Mitteln in der Praxis nicht oder nur sehr schwer zu stellen
  • Die Diagnose ist bekannt, aber Sie haben mit dem Management dieser Krankheit noch keine Erfahrung
  • Der Patient spricht auf die gängigen Therapien nicht an
  • Der Besitzer wünscht eine Zweitmeinung: Am häufigsten sehen wir Patienten mit Flohbissallergie, bei denen der Besitzer die Diagnose des praktizierenden Tierarztes nicht geglaubt hat
  • Der Patient wird für eine laufende Studie überwiesen: Für diese Überweisungen sind wir besonders dankbar, denn ohne Sie könnten unsere Studien nicht durchgeführt werden

Bei überwiesenen Patienten werden die erforderlichen diagnostischen Tests oder Behandlungen mit den Besitzern im Detail durchdiskutiert, eine schriftliche Zusammenfassung des Besuchs wird dem Besitzer mitgegeben. Innerhalb von 24 Stunden wird ein Überweisungsbrief geschrieben, der an den überweisenden Tierarzt geschickt wird. Wenn Sie ein Fax oder eine E-Mail bevorzugen, lassen Sie uns das bitte wissen.

Bei Fragen zu unseren gemeinsamen Patienten können Sie sich gerne telefonisch an uns wenden, am effektivsten ist es, bei der Rezeption Tel: +49 (0)89 / 2180-2650 eine Nachricht zu hinterlassen mit dem Namen des Patienten/Besitzers, der Frage, Ihrem Namen sowie Ihrer Telefonnummer und der Zeit, in der Sie am besten erreichbar sind. Auch eine Handynummer kann hilfreich sein, wir sind während Ihrer Sprechstundenzeiten vielleicht selbst in unserer Klinik mit Patienten beschäftigt. Ein Tierarzt aus dem dermatologischen Team wird Sie schnellstmöglich zurückrufen. Eine E-Mail zu senden ist ebenfalls eine gute Methode, uns zu kontaktieren:
info@medizinische-kleintierklinik.de

Wenn Sie auf eine Rücküberweisung zu lange warten müssen oder sonstige Kommentare zu Ihrer Überweisung haben, sind wir immer für eine E-Mail oder einen Anruf dankbar.