Medizinische Kleintierklinik
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

B ǀ Braun unterstützt Spezialisierung in der Tiermedizin

06.05.2019

Ute Klein-RichersDer Firma B ǀ Braun sind die Themen Spezialisierung und Nachwuchsförderung ein großes Anliegen. Seit vergangenem Jahr unterstützt das Unternehmen daher die Residency von Tierärztin Ute Klein-Richers in der Notfall- und Intensivmedizin an der Medizinischen Kleintierklinik. „Die Tiermedizin ist mittlerweile so fortgeschritten und spezialisiert, dass es unmöglich ist, sich überall gut auszukennen“, so die 38-jährige. „Ich möchte das, was ich mache, richtig gut machen und in einem Bereich wirklich kompetent sein. Daher freue ich mich natürlich sehr über das Engagement von B ǀ Braun.“

Die Spezialisierung gewinnt zunehmend an Bedeutung in der Tiermedizin. Durch Wissenschaft und Forschung ist das Fachwissen in den vergangenen Jahrzehnten um ein Vielfaches angewachsen und die meisten tiermedizinischen Disziplinen arbeiten längst auf humanmedizinischem Niveau. Genau deshalb bedarf es mehr Spezialisten. Besonders in komplizierten Fällen bewahren spezifisches Fachwissen und entsprechend zielgerichtete diagnostische Maßnahmen Tier und Besitzer häufig vor einem langen Leidensweg und unnötigen Kosten.

B Braun-Logo klein