Medizinische Kleintierklinik
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Weniger Pfunde für mehr Lebensqualität

09.09.2020 um 00:00 Uhr

10 Vitrine mit Futterempfehlungen02 Gewicht im grünen Bereich07 Freundlicher Raum für die Spezialsprechstunde03 Sprechstunde01 High Five

Pressemitteilung
München, 09.09.2020

Einfach Wau und Miau!

Weniger Pfunde für mehr Lebensqualität:

Die Medizinische Kleintierklinik der LMU München bietet in Kooperation mit Hill’s Pet Nutrition GmbH die Spezialsprechstunde „Idealgewicht für Hunde und Katzen“ an.

08 Hund Oskar auf der TierwaageZu viele Pfoten-Pfunde sind nicht gesund!

Gut gemeinte Leckerlis & Co. machen aus geliebten Vierbeinern oft echte Pfundskerle! Aktuell sind mehr als die Hälfte aller Hunde und Katzen übergewichtig. „Meist kommen Tierbesitzer mit bereits kranken Tieren in die Klinik“, sagt Privatdozentin Dr. Petra Kölle, Oberärztin für die Ernährungsberatung an der Medizinischen Kleintierklinik der LMU in München. „Unsere Aufgabe ist es, die Tierbesitzer zu sensibilisieren, dass Extra-Pfunde der Auslöser für eine Reihe von Erkrankungen wie etwa Arthrose, Diabetes mellitus oder Herz-Kreislauferkrankungen sein können“, führt sie weiter aus. Wer seinem Tier beim Abnehmen hilft, schenkt ihm nicht nur Gesundheit, sondern sogar auch eine längere Lebenszeit.

09 High five Oskar hat SpaßDie gute Nachricht für Tierbesitzer

Es gibt professionelle Hilfe, die zusätzlichen Pfunde wieder loszuwerden. Die Medizinische Kleintierklinik an der LMU München bietet in enger Zusammenarbeit mit dem Tiernahrungshersteller Hill’s Pet Nutrition die Spezialsprechstunde „Idealgewicht für Hunde und Katzen“ an. Das Team unter der Leitung von Privatdozentin Dr. Petra Kölle und Anna-Lena Ziese, und mit der Expertise von Hill’s im Bereich klinischer Tiernahrung, begleitet übergewichtige Vierbeiner und ihre Besitzer liebevoll und professionell auf dem Weg zum Idealgewicht. „Besonders am Herzen liegen uns die intensiven persönlichen Gespräche mit den Tierbesitzern“, betont die Ernährungsexpertin. Das schafft Vertrauen und motiviert, auch dabei zu bleiben. Der Lohn? Gesundheit, Lebensqualität und Lebenszeit für unsere vierbeinigen Familienmitglieder und natürlich glückliche Tierbesitzer.

05 TÄ Ziese mit Mira vor PosternSpezialsprechstunde „Idealgewicht für Hunde und Katzen“

Interessierte können sich, gerne auch unter Einbeziehung ihres Haustierarztes, entweder per E-Mail oder telefonisch zur Spezialsprechstunde „Idealgewicht für Hunde und Katzen“ anmelden. Diese findet in Kooperation mit Hill’s Pet Nutrition statt, einem der weltweit führenden Hersteller klinischer Diäten. Diese Spezialsprechstunde ist deutschlandweit übrigens einzigartig, während in England bereits ähnlich fortschrittliche „Weight-Management-Kliniken“ etabliert sind.

So läuft die Sprechstunde ab

  • Anamnese: Zunächst füllen Tierbesitzer einen umfangreichen Fragebogen über Fütterungsgewohnheiten, Erkrankungen und Medikamente aus. Im Anschluss folgt ein persönliches Gespräch mit dem Tierbesitzer über die Vorgeschichte des vierbeinigen Lieblings. Dann wird das Tier von „Schnauze bis Pfote“ vermessen, gewogen und gründlich untersucht. Zur Verlaufskontrolle werden zusätzlich Fotos vom Patienten geknipst. Aufgrund dieser Ergebnisse können nun das Zielgewicht des Hundes und der Zeitraum der Gewichtsreduktion festgelegt werden.
  • Therapie: Die häufigste Ursache für das Übergewicht ist eine zu hohe Energiezufuhr. Das Team berechnet einen neuen Diätplan auf der Basis von kommerziellen Diäten oder auch selbst zusammengestellten Rationen. Die gute Nachricht für die Vierbeiner: Die neue Ration hat mindestens das gleiche Volumen wie die bisherigen Mahlzeiten, ist aber deutlich energiereduzierter. Sowohl die speziellen Bedürfnisse des Tieres, als auch die Wünsche und Lebenssituation des Tierhalters stehen hier im Vordergrund.
  • Fütterungsverhalten & Bewegung: Dem Tierhalter werden wertvolle flankierende Tipps, die das Abnehmen erleichtern, mit auf den Weg gegeben. Hierzu zählen zum Beispiel „Leckerli-Management“ oder die Verwendung spezieller Futternäpfe. Kreative Anregungen für mehr Bewegung runden das Programm ab.
  • Follow-up: In der Phase zum Idealgewicht werden Hund und Frauchen oder Herrchen nicht alleine gelassen. Ein individueller „Fahrplan“ hilft ihnen, alle wichtigen Infos und Termine auf einen Blick dabei zu haben. Bei regelmäßigen Treffen zur Sprechstunde werden Erfolge dokumentiert und weitere Schritte besprochen. Besonders die Vorher-Nachher-Bilder des geliebten Tieres motivieren ihre Besitzer, von nun an das Idealgewicht ihres Tieres im Auge zu behalten.

Sprechstunde auch per Telefon oder E-Mail möglich

Alternativ kann die Spezialsprechstunde „Idealgewicht für Hunde und Katzen“ auch per E-Mail oder Telefon arrangiert werden. Dies ist vor allem für Tierbesitzer mit langer Anreise von Vorteil. In diesem Fall senden die Besitzer Fotos ihres stehenden Tieres, seitlich und von oben aufgenommen, an die Medizinische Kleintierklinik. Auf diese Weise kann der Ernährungszustand des Tieres ebenfalls eingeschätzt werden. Wahlweise kann auch der Haustierarzt das Vermessen und das regelmäßige Wiegen des Tieres übernehmen.

04 PD Dr. Kölle mit Hündin MiraRund um das Idealgewicht

Die Spezialsprechstunde „Idealgewicht für Hunde und Katzen“ steht für gesundes Abnehmen ohne Jo-Jo-Effekt in einem für Tier und Mensch vertretbaren Zeitraum. Privatdozentin Dr. Petra Kölle erklärt: „Generell sollten die Tiere rund 1 Prozent ihres Körpergewichts pro Woche abnehmen“.
Prophylaxe: Privatdozentin Dr. Kölle empfiehlt bereits Welpenbesitzern, im Rahmen einer Ernährungsberatung an der LMU die ideale Futterration für ihre kleinen Lieblinge berechnen zu lassen. Auf diese Weise kann Übergewicht gar nicht erst entstehen.
Kastration: Nach einer chirurgischen oder hormonellen Kastration haben Tiere generell einen niedrigeren Energiebedarf. Auch hier unterstützt das Team um Privatdozentin Dr. Kölle bei der individuellen Bestimmung der Futterration für kastrierte Hunde und Katzen.

Nehmen Sie bei Interesse gerne Kontakt zu uns auf. Privatdozentin Dr. Petra Kölle und Anna-Lena Ziese freuen sich auf Sie und Ihre Vierbeiner.

Terminvereinbarung:

Spezialsprechstunde „Idealgewicht für Hunde und Katzen“
Telefonische Terminvereinbarung unter: 089 2180-2650
Terminvereinbarung per E-Mail: info@medizinische-kleintierklinik.de

Medizinische Kleintierklinik
Privatdozentin Dr. med. vet. Petra Kölle, Oberärztin für die Ernährungsberatung
Veterinärstr. 13
80539 München

Abdruck honorarfrei. Privatdozentin Dr. med. vet. Petra Kölle steht gerne für Interviews zur Verfügung.

Über die Medizinische Kleintierklinik

Die auf Hunde und Katzen spezialisierte Medizinische Kleintierklinik ist eine der sechs Kliniken des Zentrums für klinische Tiermedizin der LMU München. Mit Innerer Medizin, Dermatologie und Allergologie, Kardiologie, Neurologie, Onkologie, Intensiv- und Notfallmedizin, Gesundheitsvorsorge, Physiotherapie und Ernährungsberatung vereint die Medizinische Kleintierklinik ein außergewöhnlich breites medizinisches Spektrum unter ihrem Dach. Alle Fachrichtungen werden von international anerkannten Spezialisten geleitet. Darüber hinaus stehen den Patienten im Bereich der Inneren Medizin Spezialisten für Krankheiten des Magen-Darm-Trakts, des Harntrakts, des Atmungsapparats und des Blutes sowie für Infektionskrankheiten und hormonelle Erkrankungen zur Verfügung.

Hills_Logo neuÜber Hill’s Pet Nutrition

Seit der Gründung des Unternehmens vor mehr als 75 Jahren steht Hill’s für unermüdliches Engagement im Bereich Tierernährung. Hill’s Mission ist es, die besondere Beziehung zwischen den Menschen und ihren Tieren zu bereichern und zu verlängern - einen Schritt voraus für Ihr bestes Leben. Die richtige Ernährung in Verbindung mit dem passionierten Einsatz der Tierärzte kann das Leben von Tieren verändern und gesündere und glücklichere Tiere können das Leben ihrer Besitzer verändern. Hill’s betreibt zukunftsweisende Forschung und entwickelt bahnbrechende Tiernahrung für Hunde und Katzen, die auf einem wissenschaftlichen Verständnis ihrer besonderen Bedürfnisse beruht. Die klinischen Diäten der Marke Hill’s Prescription Diet sowie die Diäten der Marke Hill's Vet Essentials sind weltweit vorrangig bei Tierärzten erhältlich. Die Gesundfuttermarke Hill's Science Plan ist im Tierfachhandel zu finden. Weitere Informationen über Hill’s, unsere Produkte und unsere Ernährungsphilosophie finden Sie auf HillsVet.de/HillsPet.de.

Kontakt für Presseanfragen:
Constanze Willemeit
Tel.: 0170 5517001
E-Mail: constanze@willemeit.de

Download Original Fotos ©LMU Muenchen: WeTransfer

Medizinische Kleintierklinik
Veterinärstr. 13
80539 München
www.medizinische-kleintierklinik.de